DAS BESTE IST UNS GERADE GUT GENUG

 

beste Energie

DAS IN DEUTSCHLAND GEFERTIGTE SCHALTNETZTEIL KANN SOWOHL ALS INTEGRIERTES, WIE AUCH ALS EXTERNES NETZTEIL VERWENDET WERDEN. DURCH AUSSCHLIESSLICHE VERWENDUNG POLUNGSSICHERER LEISTUNGSSTECKVERBINDER ERREICHT DIE BERLINER STECKDOSE HÖCHSTE SICHERHEITSSTANDARDS. DAS CE-ZERTIFIZIERTE GERÄT ARBEITET FEHLERFREI AUCH BEI VERWENDUNG SCHWIERIGER MODULKOMBINATIONEN (DIGITAL/ANALOG). DIE WÄRMEENTWICKLUNG IST SELBST BEI HÖCHSTER BELASTUNG MODERAT.

 

SPECS

 

  • Allgemein

    • Modell: Berliner Steckdose
    • Ein speziell für den Einsatz modularer Synthesizer entwickeltes, leistungsstarkes Schaltnetzteil
    • Das geschlossene und kompakte Netzteil kann als externes und integriertes Netzteil verwendet werden
    • Höchste Sicherheitsstandards durch ausschließliche Verwendung polungssicherer Steckverbindungen
    • Fehlerfreier Betrieb auch bei Verwendung schwieriger Modulkombinationen (digital/analog).
    • Geringe Wärmeentwicklung selbst bei höchster Belastung.
    • Made in Germany – in Deutschland entwickelt und produziert
    • CE-Zertifiziert
  • LEISTUNGSDATEN & TECHNISCHE DETAILS

    • Stromzufuhr über Geräteeingang der Schutzklasse 1, mit extra Safe Sicherungsschublade und Schalter mit Leuchtkontrolle (Austauschsicherung 100-250V 2A)
    • Max. Stromabgabe: +12V 2A reguliert, gefiltert / -12V 2A reguliert, gefiltert / +5V 4A
    • Stromausgang über 4 polungssichere Leistungssteckverbinder (Bus 1 bis Bus4)
    • SUB-D Ausgang zum Anschluss Berliner Ampel
    • Abmessungen: 168 x 103 x 40mm
    • Gewicht: 0,67Kg
  • Z u b e h ö r

    • Anschlusskabel Berliner Steckdose – Berliner Platine bp20
    • Länge: ca. 300mm, 500mm, 800mm
    • 5-Pin Leistungssteckverbinder an beiden Enden
    • Jede der 5 Adern hat einen Kabelquerschnitt von 0,75mm, was eine nahezu verlustfreie Stromübertragung gewährleistet

BESTE VERTEILUNG

DIE AUS MEHREREN LAGEN BESTEHENDE BERLINER PLATINE PB20 ÜBERZEUGT MIT GROSSEN +12 V UND -12 V HAUPTLEITERBAHNEN, ZAPFLEITUNGEN FÜR JEDEN VERBRAUCHER, SOWIE EINER GROSSEN MASSE, WELCHE ÜBER FAST DIE GESAMTE PLATINENFLÄCHE REICHT UND GLEICHZEITIG ALS SCHIRM DIENT. BRUMMSCHLEIFEN WURDEN KONSEQUENT VERMIEDEN. DURCH 2 PARALLEL LAUFENDE STECKPLATZREIHEN MIT INSGESAMT 20 POLUNGSSICHEREN WANNENSTECKERN IST DIE VERSORGUNG VON 2 MODULREIHEN MIT EINER PLATINE MÖGLICH.

 

SPECS

 

  • Allgemein

    • Modell: Berliner Platine bp20
    • Das in Deutschland gefertigte Busboard wurde speziell für die Anforderungen Modularer Systeme entwickelt
    • Durch 2 parallellaufenden Steckplatzreihen mit insgesamt 20 polungssicheren Wannensteckern ist die Versorgung von 2 Modulreihen mit einer Platine möglich
    • Das Universal-Busboard kann mit Hilfe von Adapterkabeln auch mit anderen Netzteilen kombiniert werden.
    • CE-Zertifiziert
  • LEISTUNGSDATEN & TECHNISCHE DETAILS

    • Die aus mehreren Lagen bestehende Berliner Platine überzeugt mit großen +12V und -12V Hauptleiterbahnen, Zapfleitungen für jeden Verbraucher und einer großen Masse, welche über fast die gesamte Platine reicht und gleichzeitig als Schirm dient.
    • Brummschleifen wurden konsequent vermieden.
    • Das kodierte Stecksystem (+5V, +12V, -12V, GND, GND) verhindert Kurzschlüsse und schützt das System vor Beschädigungen
    • 2 zusätzliche Parallelstecker ermöglichen die direkte Verbindung zu einer weiteren Platine (Energie-Bus).
    • zusätzlicher CV- und Gate-Anschluss
    • 3 Status LED zur Kontrolle der Spannungsversorgung
    • Abmessungen: 390 x 50 x 12mm
  • Z u b e h ö r

    • Anschlusskabel Berliner Steckdose – Berliner Platine bp20
    • Länge: ca. 300mm
    • 5-Pin Leistungssteckverbinder an beiden Enden
    • Jede der 5 Adern hat einen Querschnitt von 0,75mm, was eine nahezu verlustfreie Stromübertragung gewährleistet

BESTE Kontrolle

 

MIT DER BERLINER AMPEL WURDE EIN MESSMODUL ENTWICKELT, WELCHES DIE AKTUELL VOM SYSTEM VERBRAUCHTEN STRÖME ANALYSIERT UND VISUALISIERT. DAS BERLINER MESSMODUL IST SOWOHL ALS INTEGRIERBARE VARIANTE, WIE AUCH ALS EXTERNES MODUL LIEFERBAR.

 

SPECS

 

  • Allgemein

    • Modell: Berliner Ampel
    • Mit der Berliner Ampel wurde eine Messeinheit entwickelt, welche die aktuell vom System verbrauchten Ströme misst und visualisiert. Überlastungsschäden mit kostspieligen Reparaturen können somit vermieden werden.
    • Die Berliner Ampel ist in 2 Varianten erhältlich. Als Modulvariante mit einer Breite von ca. 2TE wird die Ampel am Baugruppenträger montiert und mit Hilfe eines Verbindungskabels mit dem SUB-D Ausgang der Berliner Steckdose verbunden.
    • In Verbindung mit dem Berliner Road Case XXL besteht die Möglichkeit die Berliner Ampel in das Gehäuse des Cases zu integrieren. (nur bei Bestellungen ab Werk möglich)
    • Geprüft und CE-Zertifiziert
  • LEISTUNGSDATEN & TECHNISCHE DETAILS

    • Modulvariante 2TE:
    • Messeinheit bestehend aus 2 LED Reihen mit jeweils 10 LED (7x grün, 2x gelb, 1x rot).
    • Die obere LED-Reihe zeigt die aktuelle Stromabnahme der +12V Spannung und die untere LED-Reihe der -12V Spannung an.
    • Bei Erreichen einer Stromabnahme von 200mA leuchtet die erste grüne LED. In 10 Stufen von jeweils ca. 200mA ist bei Leuchten der roten LED die maximale Stromabnahme erreicht.
    • Abmessungen: 130 x 50 x 10mm

SECTOR SIEBEN UG

Lauchstädter Str. 16, 06249 Mücheln

info@sectorsieben.com

 

Datenschutz   /   Impressum

 

©Sector Sieben 2020

Mit der Nutzung unserer Website akzeptierst du die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen. OK